Wellnessfaktoren in der Simulation

Anhand von Kurzsimulationen, Debriefings, Diskussionen, Inputs und Coaching werden folgende Inhalte behandelt:
• Einladung an die TeilnehmerInnen eines Simulationstrainings
• Setting des Trainings (z.B. Mobiliar, Catering, Zeitmanagement)
• Einführung
• Fallbriefing
• Support der TeilnehmerInnen während des Szenarios
• Beendigung eines Szenarios
• Setting des Debriefings (z.B. Sitzordnung)
• Abschluss des Trainings
Datum
09.09.2015
Zeit
16.00 bis 19.00
Ort
UniversitätsSpital Zürich
Simulationszentrum, SCHUL U6
Adresse
Gloriastrasse 19
8091 Zürich