Wellnessfaktoren in der Simulation

Anhand von Kurzsimulationen, Debriefings, Diskussionen, Inputs und Coaching werden folgende Inhalte behandelt:
• Einladung an die TeilnehmerInnen eines Simulationstrainings
• Setting des Trainings (z.B. Mobiliar, Catering, Zeitmanagement)
• Einführung
• Fallbriefing
• Support der TeilnehmerInnen während des Szenarios
• Beendigung eines Szenarios
• Setting des Debriefings (z.B. Sitzordnung)
• Abschluss des Trainings
Datum
09.09.2015
Zeit
16.00 bis 19.00
Ort
UniversitätsSpital Zürich
Simulationszentrum, SCHUL U6
Adresse
Gloriastrasse 19
8091 Zürich

Wir verwenden Cookies, um unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten, sie fortlaufend zu verbessern und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.